Freitag, 14. Mai 2010

Auf geht`s!

Ich brauche ganz dringend Shirts und so Drüberdinger - also Röllchenverstecker
eventuell auch mal `n Jerseyhöschen ;) 
Gebirge gesichtet und einige Jerseys ausgesucht. Baumwolle und Viskose.


Passendes *Dazu* schließe ich an. Dafür liegen `ne Menge Leinenstoffe auf Halde.

Schnitte von *Burda* , *Fabenmix* und *Pattern Company* kommen in die engere Wahl.



Aber jetzt muss ich erst in die Küche.
LG, Simone

Kommentare:

quer|elastisch Sabine Sprotte hat gesagt…

Den zweiten von oben habe ich auch ... in braun (-:

Den lila-len in der Mitte finde ich schön und den blumigen ganz unten.

Womit geht's los?

(Bin vom Einkauf schon zurück ... ratz-fatz ... kein Fetz ... und schaue noch mal eben auf ein neues Schnittmuster, mit dem ich mich seit gestern Nachmittg abmühe ... eine Weste mit Wienernähten ... zu Blusenknopflöcher hatte ich gestern dann keine Lust mehr.)

Dann geht's los ... kräuterln.

LG
Sabine

Karina hat gesagt…

Du bist ja ne fleissige Bloggerin ;) Den braungestreiften mit den Blumen habe ich auch schon verarbeitet und den orangenen habe ich gerade auf dem Bügelbrett, das Ergebnis zeige ich in den nächsten Tagen.
Viel Spaß beim Nähen!
Karina

Sudda hat gesagt…

So viele Stoffe und schon wieder eine, die nähen kann.. *neidischguck* Ich bewunder euch alle da total. Kriegen wir das Ergebnis zu sehen??? Büdde!

Liese hat gesagt…

Oha - das sieht nach "Arbeit" aus. Aber Shirts nähen sich doch fast von selbst, oder?
Die Stoffe gefallen mir allesamt, obwohl ich augenscheinlich keinen davon habe - oder ich bin blind...
Ich bin gespannt, was wir zu sehen bekommen werden.
Viel Vergnügen an der NäMa,
Liese
*die immer noch renoviert und eine ganze, unglaubliche Woche lang nicht an der NäMa war*