Montag, 21. Juni 2010

Montag

Irgendwie komme ich nicht *in Gang*. Liegt das am trüben Wetter?

Gern würde ich meine angefangene Hose beenden...sind nur noch ein paar Nähte.
Die Shirts würde ich gern in Angriff nehmen, weil ich sie ja auch brauche.

***************

Das Familiengrillen rückt näher. Dazu braucht es eine Planung, weil ich das ja höchst selten mache. Und was, wenn es wider Erwarten regnet? Immerhin sind es 12 erwachsene Leute plus ein Minimensch. Wir fangen ab 12 Uhr an.
Geplant hab ich
-> das Übliche für *auf den Grill*
      ...Fleisch, welches ich selber einlege in Bier, Gewürzen, Zwiebeln so wie mein Papa es immer gemacht hat Das Fleisch ist zart und schmeckt superlecker -- nicht *immer gleich*
      ...Bruzzler, weil die total lecker sind
      ...Geflügelfleisch und -würstchen
      ...Gemüse wird nicht gegrillt, weil dafür kein Platz ist. Wir haben zwei Grills, da muss das *Richtige* drauf
-> Salate
      ...Blattsalat aus dem Garten :D  -> is ja wohl klar! :D
      ...Gurke, Tomate, Stangensellerie, saure Sachen
-> zum "Drauf und Drum"
      ...Knofi-Creme -> mach ich selbst, wenn ich mein supertolles Rezept aus meiner Zeit im Braugasthaus Wienhausen wiederfinde *augenroll* Ansonsten kaufe ich das Zeuchs
      ...Olivenoel, Kräuteressig, Mozzarella, Käsewürfel, Eier
      ...Kräuterbrot, Baguette

Habt Ihr Ideen, die unkompliziert sind? Es soll ja nicht in Arbeit ausarten! *grins*

Ob ich ein paar Obsttorten zum eventuell späteren Kaffee mache, überlege ich dann kurzfristig. Die sind ja ganz fix fertig.

***************

Hm, bissl Hausarbeit wartet auch auf mich. Damit werde ich wohl anfangen.

Habt einen schönen Montag, Ihr Lieben :)


EDITH: Meine Frage zum Hanf war wirklich erst gemeint. WAS mach ich nun damit?

Kommentare:

Sudda Sudda hat gesagt…

Mach das Grillgemüse doch im Backofen. Das ist nicht kompliziert. Geht auch am Vortag. Dann kann das schön mariniert durchziehen!!

Klingt aber lecker, wobei ich diese Bruzzeler - von der Werbung mal abgesehen - gar nicht kenne.

Ich hab echt keine Ahnung von Hanf.

Mosine hat gesagt…

Hey Sudda, das ist `ne gute Idee! Danke :)
Die Bruzzler sind wirklich lecker, gut gewürzt. Hab ja schon so einige probiert...

quer|elastisch Sabine Sprotte hat gesagt…

Meine Idee: Helferchen ranholen!
Und ich drück' die Daumen für schönes Wetter und gute Stimmung.

Das mit dem Sommertief kann einem wirklich zu schaffen machen. Eis essen im Regen. Super! Wirbel kurz durch's Haus und dann ran an die Hose. Und dann suchst du dir das schönste Stöffchen für ein Shirt. Zuschneiden. Nähen. Anziehen. Ein wenig glücklich sein.

Schick' dir mal ein paar Knudel-Grüße
Sabine

Mosine hat gesagt…

- Haus durchgewirbelt
- Hanf vernichtet
- Hose in Arbeit
- Jersey liegt bereit
:)