Sonntag, 20. Juni 2010

Beardie-Bilder-Flut-Nachtrag zum sonnigen Sonntag ;)

Ich hatte bereits gesagt, dass wir uns mit der einjährigen, im Fell noch plüschigen Vollschwester meiner jüngeren (2,5 Jahre) Hündin und natürlich der dazugehörigen Nahrungsgeberin ;) treffen.

Diese Hündin ist ein absolut fröhlich und lieb... und auch seeehr bewegungsfreudig und frauchenbishernurhalbgehorchend ;) ...und so werden dann die Fotos *lach*


*Charly* ist ein Flummi! Sie läuft nicht, sie springt durch`s Leben. Sie hat es drauf, sich im Sprung oben zu drehen. Echt witzig. Und das andauernd und schon als Baby.



Nach ein wenig Zuspruch und Lob und Geduld meinerseits klappt es dann aber doch ;)


Als ich sie im letzten Oktober mit an der Ostsee hatte - Frauchen musste ihre Abschlussklasse nach Italien begleiten - war sie noch dunkel im Fell und ein Wattebausch. Auch vor einem Monat war sie noch dunkel und jetzt? sehr hellgrau...total schön! Ähm, wenn sie nicht grad aus dem Wasser und Sand kommt...grins.

LG, Simone

Kommentare:

Pega hat gesagt…

*lach* mensch bei den Bildern kann man gar nicht anders.... und dein passender Text, einfach prima!!!!!!

Simone hat gesagt…

Niiiiedlich!

Aaaahhh toll, Flitzebilder!
Andy rennt auch mal ganz gerne raus. Die "Biester" sind einfach zu schnell...

LG
Simone

quer|elastisch Sabine Sprotte hat gesagt…

Klasse, das sieht nach jeder Menge Spaß aus. Die drei Grazien auf dem Stein ... herrlich!

Liebe Grüße auch an die hoffentlich ausgetobte Hundemutti.
Sabine