Freitag, 18. Juni 2010

Frauentag im *Mosine-Haus*

*trällerchen*
Liebstes Tochterkind kommt -> allein. Das ist höchst selten! Meistens ist ja das liebste Wirbelwindenkelmädchen dabei. Klar ist das toll, aber wir Frauen allein unter,  uns ist auch mal ganz nett und bedeutend ruhiger *augenzwinker*

Und gerade strahlt die Sonne durch die Wolken...eigentlich ist Regen angesagt. Nun hoffe ich, dass der Wetteronkel sich geirrt hat.

Bis dahin werde ich noch bissl nähen.
Euch allen einen sonnigen Freitag.

LG, Simone

Kommentare:

Simone hat gesagt…

Viel Spaß beim Mutter-Tochter-Tag!
Ich genieße sowas auch immer (am. 3.7. gehen wir zusammen in die City, Ausschau bzw. Ideen suchen halten nach einem Hochzeitsgastoutfit)

Liebe Grüße und einen besonders schönen Tag!
Simone

quer|elastisch Sabine Sprotte hat gesagt…

Moin Simone,

ich habe am Wochenende auch Frauentag.

Dirk ist das Auto abholen, bei seinen Eltern vorführen ***grins*** und ich habe fast 2 Tage frei. Eventuell fahre ich morgen Abend zu meiner alten Grundschule. Zur 100-Jahr-Feier mit Disco. So denn meine Konstitution (was für ein Wort) mit macht.

LG auch an Sylvie + viel Spaß
Sabine