Dienstag, 19. Oktober 2010

Schneller als gedacht

...ist mein Hauslümmelanzug fertig. 
Gestern nachmittag am Telefon mit Sabinchen drüber gesprochen, danach zugeschnitten und 2Uhr fertig gewesen.

Alle Teile habe ich mit der Ovi zusammengetackert und mit der versetzten Naht nochmals gesichert.
An der Hose habe ich statt Beleg und RV einfach den Bund gerade verlängert und einen Gummibund gemacht.

Kuscheliger mausgrauer Nicky vom Stoffmarkt
Schnittmuster Shirt: erprobter Burda 8998
Hose: erprobter PC 00-203 Hose ohne Seitennaht 


Und vorgestern sind aus diesem dunkelbraunen Wollstrickboucle letztes Jahr bei Megastoffen erstanden 


noch ein wärmendes Überdings und ein Paar ganz einfache Armstulpen entstanden. Das kleine Stöffchen ist mir einfach zwischen die Finger gekommen und musste weg.
Davon gibt`s keine Fotos, weil zu einfach :)

Und nu? Irgendwie hab ich Lust auf Jeansstoff.
Mal sehen, was sich in den Tiefen meiner Kisten versteckt hat und was mein Schnittmustervorrat so hergibt.

LG, Simone

Kommentare:

quer|elastisch Sabine Sprotte hat gesagt…

Schön, schön. Selbst das grau ist schön (-:
Und, kuschelt es sich gut damit?

Da ist sie ja ... die nächste Idee. Dat freut mich. Nun bin ich gespannt, was du für einen Schnitt wählen wirst. Ein Rock?

LG
Sabine

Mosine hat gesagt…

Ja, Sabinchen, Rock-ig oder Kleid-sam *lach* So sicher bin ich noch nicht. Es sind auch noch zwei Schnitte von *Natur zum Anziehen* offen.

LG, Simone
die noch auf der Suche ist

Liese hat gesagt…

Dein NickyAnzug gefällt mir; Nicky liegt auch bei mir noch genügend rum, ich habe bereits begehrliche Blicke geworfen...

Viel Vergnügen schon mal mit dem Jeansstoff,
Liese