Dienstag, 8. März 2011

Tschakkaaa!

Ich putze jetzt Fenster!
Jawohl!
Im ganzen Haus.
Unten und oben. 
13 Stück, inklusive Eingangs- und Hintertür.

Ich meine, das Wetter bietet sich an ...grummel...die Sonne zeigt unerbittlich die WinterNebelspuren, um es mal freundlich auszudrücken. augenroll

Auf geht`s!

Lappenschwingende Grüße, Simone

***

Edith:


16 Uhr war ich fertig mit einer Kaffeepause zwischendrin. 
Nu hab ich wieder den Durchblick. 
Bin megastolz auf mich. 
Fenster putzen ist eine echte Hassarbeit für mich. Dagegen ist bügeln meine große Liebe... 
Aus Euren Kommentaren schliesse ich, dass ich da nicht allein bin ;) 
...aber so saubere Fenster ist auch wat schön.


Kommentare:

Pegasus4u hat gesagt…

YEEAHHH!!! In zwei Stunden hast Du es locker geschafft!!!
Anfeuernde Grüsse....

Stoffikus - Katrin und Susanne hat gesagt…

Wenn Du fertig bist, kannst Du Dich auch gern noch bei mir austoben *lach*! Ich wäre auch mit Wohnzimmer und Küchenfenstern zufrieden - da scheint die Sonne dank Südlage die ganze Zeit drauf und es macht mich wahnsinnig, daß ich den Flügel stillhalten muß! Die anderen Fenster kann ich getrost ignorieren!
Ganz liebe Grüße von Katrin!

Schweinchen Schlau hat gesagt…

Viel Spaß im Sonnenschein, auch wenn es bestimmt saukalt dabei ist :o)

Bettina hat gesagt…

Ohja das sollte ich eigentlich auch machen.....
LG Bettina

Karina hat gesagt…

Uääähhh, bin auch grad dabei - 24 Stück mit aufliegenden Sprossen - ich hasse es!!!
Mitfühlende Grüße!
Karina

smart-girls Allerei hat gesagt…

Zu mir darfst Du auch gerne putzen kommen, ich koche sogar einen leckeren Kaffee für Dich oder gar ein Essen?
Herzliche Grüße,
Sabine