Donnerstag, 10. März 2011

Jede Menge tolle Sockenmuster

hab ich grad entdeckt. 
Ich bin zu früh ins Bett gegangen und deshalb schon seit drei Uhr wach 
Im *Wollkistchen* wird sozusagen 
die Wolle *von Stroh zu Gold* verarbeitet.
Es ist unglaublich, wie viele Muster zur FREIEN Verfügung die Frau bereit stellt!
Einige von Euch kennen die Seite ganz sicher.

Ich bin ganz platt. Diese Anleitungen zu schreiben macht ja doch ein ganz bissl Arbeit...ne?

Habt einen tollen Tag.
LG, Simone

Kommentare:

Simone hat gesagt…

Schade nur, dass ich zwar selbstgestrickte Socken mag, aber leider das Stricken dieser nicht :-(

Viel Spaß beim Aussuchen...
Simone

P.S.: Was macht Sabine? Hast Du mal was gehört?

Mosine hat gesagt…

Ich bin grad an einem der Muster ;)

Von Sabine hab ich seit ihrem letzten Beitrag im Februar nichts gelesen oder gehört. Sie macht ja öfter mal Blog-Pause und ich mag nicht immer hinterfragen. Vielleicht weiß Karina da mehr.

LG, Simone

sany hat gesagt…

Oh, das sind wirklich tolle Muster! Die werd ich mal meiner Schwiegermama zeigen ;-)
Beim Stricken verliere ich nämlich auch sehr gern die Geduld :-)
Mein letztes angefangenes Strickstück liegt schon seit gut 5 Monaten... Ich werd mal Schwiegermama fragen *kicher*

Liebste Grüße
sany

Anja hat gesagt…

DA sind wirklich tolle Sachen dabei. Aber an Muster trau ich mich noch nicht. Damit fang ich an, wenn ich den Rest aus dem eff-eff kann ohne nachzugucken .. :D

ich find ja dieses Muster so schön! http://www.wollhuhn.de/?page_id=1512

lg anja

Mosine hat gesagt…

@ Sany
Die Schwiegermama macht das bestimmt gerne für Dich.

@ Anja
Das Muster gefällt mir auch, aber da trau ich mich noch nicht ran und zu dick ist es mir momentan auch...wird ja hoffentlich bald Frühling ;)

LG, Simone