Mittwoch, 16. Februar 2011

Schnittmuster-Zeitschrift *My Image* ist online



LG, Simone

Kommentare:

Logopaedchen/Kirsten hat gesagt…

Na da sind ja wieder zwei drei schöne Modelle drin. Blöd nur, dass ich grade durch MMM festgestellt habe, dass ich eigentlich mehr al sgenug zum Anziehen habe...hilfe was soll ich tun?? :-)

Mosine hat gesagt…

Naja... *lach*
Ich überlege auch ganz dolle, aber...eigentlich muss frau ja nicht jedes Schnittmusterheft ihr eigen nennen :D und ich hab wirklich mehr als genug, also finde ich.

Aber ich dachte, dass vielleicht eine von Euch? Günstig isses ja.

Grübelgrüße, Simone

Logopaedchen/Kirsten hat gesagt…

Moin Simone,
der Frosch ziert meine Gardine im Hauswirtschaftsraum und ja ich habe ihn selbstgemacht. Die Idee stammt aus irgendeiern Quiltzeitschrift, da war es als Appli auf einer Decke. Naja und da mir "normale " gardinen selten für mich gefallen mußte was aussergewöhnliches her. Und da meine Puppen bei einigen leuten scheinbar brechreiz erzeugen, habe ich sie mal rausgenommen. Frau will ja keinen vergraulen.
Dir einen schönen Tag...bis bald Kirsten (die auch noch wieder feste abnehmen muss)

Liselotte hat gesagt…

Danke für den Link - kannte ich noch gar nicht!
Hast Du schon daraus genäht? Deutsch oder englisch?
Gruss LiLo
(die jetzt mal nicht bestellt, da sie vorgestern 3 Schnitte bei Garconne bestellt hat und das mit Lieferung nach CH 80 (!) Euro gekostet hat *schäm* )

Mosine hat gesagt…

SCHRECK! LILOOOO! 80€ für DREI Schnitte?!!?! Du bist verrückt.

Genäht habe ich aus der *Image* noch nicht. Leider konnte ich die erste Ausgabe nicht ergattern. Am Kiosk wissen die nix davon :(
Im Forum gibt es wohl einige, die darüber Auskunft geben können :)

@ Kirsten
So gruselig waren die Puppen nun auch nicht *lach* Aber der Frosch ist definitiv fröhlicher.

LG, Simone